Skip to main content

Wann sollte man Wimpernserum auftragen?

DIe Anwendung von Wimpernseren um das Wimpernwachstum zu revitalisieren und stimulieren, ist ein toller neuer Trend, der auch immer mehr unseren Kosmetikmarkt erobert. Viele Menschen – meist die Frauen – sind unzufrieden mit der Länge, Dichte und Form ihrer Wimpern und haben den Wunsch nach dichten, geschwungen, langen Wimpern, möchten nicht mehr täglich Wimperntusche auflegen und träumen von einem schönen Augenaufschlag, für den andere sie beneiden.Aber wie und wann wendet man ein solches Wimpernserum eigentlich am Besten an?

Die Anwendung am Abend

Wann solte man Wimpernserum auftragen

Wann solte man Wimpernserum auftragen

Das Beste ist, wenn man die Anwendung des Wimpernserums mit in die tägliche Beauty-Routine am Abend (Abschminken, Zähne putzen, etc.) integrieren würde. Man sollte die Augen vorsichtig, aber gründlich reinigen und von allen Make-Up-Resten des Tages befreien. Auf keinem Fall sollte man fest schrubben, da die Haut an den Augen sehr dünn und daher äußerst empfindlich ist. Dann sollte man die Haut gut trocknen lassen, ehe man das Wimpernserum mit Hilfe des Applikators aufträgt.Das klare, flüssige Serum sollte man aber nicht zu dick auftragen, sondern am besten den schmalen Pinsel am Rand des Flacons einmal abstreichen („Weniger ist mehr.“) und nach dem Auftragen richtig trocknen lassen.

Über Nacht können sich die Wirkstoffe des Serums dann entfalten und richtig auf der gereinigten Haut wirken und das WImpernwachstum stimulieren.

Die Reaktion der HautWann solte man Wimpernserum auftragen?

Bei den ersten Anwendungen kann die Haut ein wenig brennen und kribbeln. Was aber völlig normal ist und nach einigen Anwendungen abklingen sollte. Sollte die Reaktion wider Erwarten schlimmer werden, oder sich die Augen röten, sollte man die Anwendung abbrechen und einen Arzt konsultieren, da hier eine Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe vorliegen könnte. Der Zeitraum bis das Wimpernserum die volle Wirkung entfaltet und die Wimpern wachsen, kann bis zu einigen Wochen betragen. Man muss sich also sehr in Geduld üben, wird dann aber auf alle Fälle mit tollen, langen und geschwungenen Wimpern belohnt.